Beratung und Verkauf 02236-5093048 oder info@stonegate-natursteine.de

Eine Naturstein Fensterbank - Welche Farben gibt es?

Eine Naturstein Fensterbank ist eine Bereichung für jede Wohnung und Haus. Welche Natursteine und Farben gibt es? Antworten erhalten Sie hier!

Natursteine gibt es viele auf der Welt. Die Naturstein Farben sind umfangreich und es gibt keine Farbe, die es in der Natur als Gestein nicht gibt. Dennoch gibt es Einschränkungen. Gerade dann, wenn die Natursteine als Fensterbank in ein Haus oder eine Wohnung verbaut werden sollen. Nicht alle Natursteine sind für Aussen geeignet und nicht alle sind unempfindlich. Wer Gesteine aber als Naturprodukt versteht, wird sich über viele Möglichkeiten erfreuen.

Gesteinsarten


Die überwiegenden Gesteinsarten, die für Naturstein Fensterbänke verwendet werden sind:

Schiefer

Granit

Marmor

Basalt - Gabbro

Schiefer

Schiefer bietet nur eine begrenzte Farbpalette an, aber ist als Gestein für Fensterbänke Innen und Aussen verwendbar.

Wichtig: Schiefer ist ein Weichgestein und kann Kratzer bekommen. Die Kratzer ebnen sich je nach Stärke wieder ein, so dass es keine bis nur eine geringe optische Einschränkung gibt.

Granit

Granit hat eine hohe Farben Auswahl und ist ein sehr dankbares Gestein. Viele verschiedene Oberflächen verstärken die Farbe oder hellen Sie auf, so dass es viele Kombinationsmöglichkeiten gibt.

Marmor

Marmore sind sehr schön und sind auch in verschiedenen Farben zu erhalten. Bei Marmor sollte immer eine natürliches Verständnis mitgebracht werden. Säureempfindlichkeit und nur für Innen geeignet schränkt die Verwendung doch ein.

Basalt- Gabbro

Basalt und das Tiefengestein Gabbro sind tolle und unempfindliche Natursteine für Fensterbänke. Die Farben sind eher anthrazit bis schwarz, können aber durch die Bearbeitung der Oberfläche aufgehellt werden.