Beratung und Verkauf 02236-5093048 oder info@stonegate-natursteine.de

Astoria Gold - poliert

Der Astoria Gold ist ein hellbeiger Gneis, der auch einige schöne Granate aufweist.

ab 424.00 €/m2


Produktkonfigurator

Hier können Sie Ihr Produkt individuell anpassen. Wählen Sie aus den verschiedenen Optionen und suchen Sie das passende Zubehör aus.

1

Produkt auswählen

2

Materialstärke auswählen

3

Maße eingeben

4

Zusatzarbeiten auswählen



Astoria Gold - poliert

Petrologische Beschreibung

Ein mittel- bis grobkörniger, hellbeigebrauner Gneis mit einigen roten Granaten.

Allgemeine Beschreibung

Wenn Gesteinsschmelzen unter der Erde erstarren, entsteht Granit. Werden sie weiter hohem Druck und großer Hitze ausgesetzt wandeln sie sich weiter zu Gneisen. Astoria Gold ist ein solcher Gneis. Er besteht aus Feldspat, Quarz und Glimmer. Seine Wetterfestigkeit macht ihn im öffentlichen Bauwesen unverzichtbar. Auch im Innenausbau gehört er zu den Favoriten unter den Naturwerksteinen, denn er lässt sich gut schleifen und polieren. Wir liefern den Astoria Gold als Treppen- oder Bodenbelag, als Arbeitsplatte oder Wandverkleidungen. Selbst Bildhauer schätzen dieses helle, gut zu bearbeitende Hartgestein. 

Gesteinsart

Granit 

Herkunftsland

Indien 

Synonyme

Ivory Fantasy, Ivory Fantasia, Astoria Ivory

Technische Werte

k.A.

Allgemeiner Mineralbestand

50% beigefarbender Alkalifeldspat, 25% Quarz , 20% hellgrauer Plagioklas. Granat ist teilweise stark verändert und verwittert. Er ist oft in Nestern aufzufinden. Es sind nur wenige Mafite zu erkennen.

Der Quarz erscheint häufig in einigen zentimeterlangen Blasten und Lagen. Das Gestein weist intensive Verfaltungen (Foliation)auf.  Die Lagen der Verfaltung bestehen aus Quarz, Feldspat und Granat. Häufig sind millimeterfeine, limonitische Verwitterungen (Alteration) an Erzmineralen zu finden. 

Aktueller Preis:
0