Beratung und Verkauf 02236-5093048 wochentags 8 bis 17 Uhr
email: info@stonegate-natursteine.de

Granit - Gesteinskunde

First slide

Der Granit bzw. die ihm übergeordnete Gruppe der Granitoide (granitische Gesteine), welche zusätzlich zum Granit noch weitere quarzreiche Gesteine des plutonischen Streckeisendiagramms enthalten, sind die bekanntesten und am häufigsten vorkommenden plutonischen Gesteine der kontinentalen Kruste.


Magmatische Gesteine

First slide

Alle als magmatische Gesteine oder auch als Magmatite bezeichneten Gesteine entstehen durch das Erstarren von Gesteinsschmelze (Magma), welche zum allergrößten Teil im oberen Mantel oder in der unteren Kruste ausgeschmolzen wurde.


Der Naturstein-Profi im Raum Köln-Bonn

First slide

Die Stonegate GmbH ist auf die Fertigung, Prüfung und den Vertrieb von Natur- und Kunststeinen spezialisiert. Sitz unserer Produktions- und Handelsgesellschaft ist Köln.


Tiefengesteine (Plutonite)

First slide

Als Gegenpart der Vulkanite entstehen Plutonite (Tiefengesteine) beim Erstarren von Magma in der Erdkruste. Ihre Entstehung ist so auch an vulkanaktive Gebiete der Erde gebunden


Erdzeitalter / Erdgeschichte

First slide

Als sich unser Planet vor etwa 4,6 Milliarden Jahren aus einem Teil der um die junge Sonne kreisenden protoplanetarischen Akkretionsscheibe (= kosmische Stauwolke) bildete, war er ein äußerst lebensfeindlicher Ort im Universum.


Quarzite

First slide

Wie der Name schon verrät, bestehen Quarzite überwiegend (> 75%) aus dem Mineral Quarz (SiO2). Quarzite entstehen durch die Metamorphose von quarzreichen Sanden bzw. Sandsteinen.


Basalt und Gabbro: die härtesten aller Natursteine

First slide

Beide Materialien sind vulkanischen Ursprungs. Basalt ist jedoch an der Oberfläche zu finden, Gabbro ist ein Tiefengestein.


3 wichtige Informationen über Granit Arbeitsplatten Preise und Kosten

First slide

Das Thema "Granit Arbeitsplatte Preise und Kosten” ist bei uns immer wieder präsent, so dass wir uns entschlossen haben Ihnen nähere Informationen hier auf unser Internetseite zur Verfügung zu stellen.


Robust und elegant: Fensterbänke und Treppen aus Naturstein

First slide

Fenstersimse im Außen- und Innenbereich, Aufgänge, Entrees, Treppenhäuser und Wendeltreppen – setzen Sie Naturstein überall dort ein, wo sowohl hohe Ansprüche an die Schönheit wie an die Stabilität des Materials gestellt werden.


Die Metamorphose von Gesteinen

First slide

Metamorphose im geologischen Kontext bedeutet Umwandlung von Gesteinen aufgrund von sich ändernden äußeren Umständen. Meist handelt es sich hierbei um die Änderungen von Druck und Temperatur, welche die Metamorphose in Gang setzten.


Der Schalenbau der Erde

First slide

Im Jahre 1798 berechnete der mit Isaac Newton zusammenarbeitende englische Physiker Henry Cavendish die mittlere Dichte (Dichte = Gewicht/Volumen) der Erde und bezifferte diese auf 5,5 g /cm3.


Ihr ganz eigener Wellness-Tempel: Naturstein im Badezimmer

First slide

Ob Waschtischplatte oder Duschkabine, Wanneneinfassung oder Ablage – mit Naturstein wird Ihr Badezimmer auch fürs Auge zu einer Wohlfühloase.


Allgemeine Gesteinskunde

First slide

Die Gesteinskunde oder auch Petrographie ist die Wissenschaft der Gesteine, welche sich mit den physikalischen, chemischen, kristallographischen und mineralogischen Beschaffenheiten der bekannten Gesteine auseinandersetzt.


Marmor: das Synonym für edle Natursteine

First slide

Wenn von luxuriöser Gestaltung die Rede ist, denkt man fast automatisch an Marmor.


Im Großformat: Naturstein als Wandverkleidung und Bodenbelag

First slide

Wenn große Bereiche mit Naturstein gestaltet werden, kann er seine Einzigartigkeit besonders zur Geltung bringen. Dabei können Sie je nach Farbe und Struktur ganz unterschiedliche Atmosphären schaffen.


Basalt

First slide

Basalt ist das häufigste vulkanische Gestein unseres Planeten. Allein die Tatsache, dass Basalt die ozeanischen Platten aufbaut, die ca. 70 % der Erdoberfläche ausmachen, zeigt die Bedeutung dieses Gesteins für die Geologie der Erde.


Zeitlos schön: Wohnen mit Naturstein

First slide

Ob Küchenarbeitsplatte oder Esstisch, Kaminverkleidung oder Couchtisch – mit Naturstein schaffen Sie Blickpunkte und eine ganz eigene Atmosphäre. Wir beraten Sie umfassend und liefern maßgefertigte Elemente im Raum Köln und bundesweit.


Vulkanite (Ergussgesteine)

First slide

Wie der Name Vulkanite oder Ergussgesteine schon sagt, sind diese Gesteine an Vulkanismus gebunden und entstehen beim Austreten von Gesteinsschmelzen (Lava) an oder nahe der Erdoberfläche.


Schiefer

First slide

Wenn man im alltäglichen Gebrauch von Schiefer spricht, meint man meist dunkle, feinkörnige Gesteine, die wegen ihrer ausgeprägten Schieferungsflächen tafelig brechen.


Sedimentgesteine

First slide

Das gemeinsame Merkmal aller Sedimentgesteine ist ihre Entstehung als Ablagerung aus einer Flüssigkeit oder einem Gas. Diese Entstehung zeigt auch die Herkunft der Bezeichnung „Sediment“ aus dem lateinischen „Sedimentum“, was Bodensatz bedeutet.


Härte und Eleganz – Granit ist der Klassiker unter den Natursteinen

First slide

Granit ist seit Alters her ein beliebter Naturstein. Hart, wetterfest und leicht zu reinigen bewährt er sich vor allem im Städtebau.


Schiefer setzt Akzente

First slide

Schiefer ist nicht gleich Schiefer. Auf den ersten Blick sehen verschiedene Naturschiefer täuschend ähnlich aus. Doch aufgrund ihres unterschiedlichen Mineralbestands eignen sie sich für mannigfaltige Aufgaben in Küche, Bad und im Außenbereich.


Kompositsteine sind elegant und unverwüstlich

First slide

Wer sich eine helle Arbeitsplatte für die Küche wünscht, kommt an Kompositsteinen kaum vorbei.


Natursteine – Die Individualisten unter den Werkstoffen

First slide

Granite, Schiefer, Gabbros und Quarzite oder Basalt und Gneise sind Natursteine von der Schwerkraft geformt und vor Urzeiten gebildet worden. Sie verkörpern nicht nur Beständigkeit, sondern bringen ein exklusives und natürliches Flair ins zeitgemäße Design Ihres Innenausbau´s.


Unser Service: so individuell wie Ihr Naturstein

First slide

Ein ganz wichtiger Vorteil für unsere Kunden im Raum Köln-Bonn: Wir bieten die komplette Leistung von persönlicher Beratung über Aufmaß und Maßfertigung bis zur Lieferung und Montage aus einer Hand.


Feldspat ( Plagioklas - Orthoklas)

First slide

In der Natur kommen Feldspäte fast immer als Mischkristall der Mischungsreihen zwischen den Endglied-Mineralen Orthoklas, Albit und Anorthit vor.


Gneis

First slide

Gneis ist ein metamorphes Gestein der kontinentalen Kruste. Je nach Ausgangsgestein werden die Vorsilben „Ortho“ oder „Para“ verwendet.Paragneise entstehen aus sedimentärem Gestein (Grauwacken). Orthogneise hingegen haben ihren Ursprung in magmatischem Gestein (Granit).


Glimmer

First slide

Das auffälligste Merkmal der Mineralgruppe der Glimmer ist seine vollkommene Spaltbarkeit. Schabt man mit dem Fingernagel oder Hammer über die glatte Fläche eines Glimmerkristalls, lösen sich hauchdünne Glimmerblättchen ab.


Gabbro

First slide

Gabbros gehören zu der Gruppe der plutonischen Gesteine, was bedeutet, dass sie im Erdinneren auskristallisiert sind. Ihre Erscheinungsform ist meist massig und dunkel, was an ihrer Mineralparagenese liegt, die meist mehrheitlich aus mafischen (dunklen) Mineralen besteht.


Quarz

First slide

Chemisch gesehen ist das Mineral Quarz die kristalline Verbindung von einem Silizium-Atom und zwei Sauerstoff-Atomen (SiO2).


Tonschiefer

First slide

Die typische Entstehung eines Tonschiefers erfolgt über marine oder lakustrine Ablagerung feinster Tonpartikel, die im Gegensatz zu Sand aufgrund ihres geringen Gewichts über weite Stecken in der Wassersäule transportiert werden können.