Moleanos - stonegate Natursteine

Moleanos

Petrologische Beschreibung

Der Moleanos ist ein heller, beigefarbener Kalkstein mit einem leichten Grauton. Er ist fein- bis mittelkörnig und weist kleine, braune Einschlüsse auf.

Allgemeine Beschreibung

Der Kalkstein Moleanos wird im Abbaugebiet Moleanos – Aljubarrota etwa 100 km nördlich von Lissabon gefördert. Neben der feinkörnigen, klassischen Variante gibt es noch weitere Klassifizierungen. Wir verarbeiten aufgrund des feinen beigen Farbtons und der leichten Maserung die klassische Variante. 

Gerne verwendet für Fensterbänke und Waschtischplatten ist er auch als Bodenfliese sehr gefragt. Die Oberfläche ist überwiegend antik gehalten.

Gesteinsart

Kalkstein

 

Herkunftsland

Portugal

 

Synonyme

Moleanos classic, Moleanos fine, Gascogne Limestone, VDF Crema, Moleanosh, Molianos, Porto Beige, Vidraco de Molianos,

Technische Werte

Rohdichte: ca. 2,6 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: ca. 10 N/mm², Druckfestigkeit: ca. 95 N/mm², Wasseraufnahme: ca. 1,6 (Gew.)%.

 

Allgemeiner Mineral- und Fossilienbestand

Calciumkarbonat, kleine Muscheln und Algen

Wählen Sie das passende Produkt zu Ihrem Marmor

Rufen Sie uns an, um ein unverbindliches Angebot zu erhalten oder schicken Sie uns eine E-Mail.

02227 · 9001011 wochentags 8 bis 17 Uhr