Juparana Colombo - stonegate Natursteine

Juparana Colombo

Allgemeine Beschreibung

Juparana Colombo ist über 550 Millionen Jahre alt. Er hat viele Facetten. So variieren seine Farben von Ockergelb über ein sattes Gelbbraun zu zarten oder kräftigen gelbrosa Tönen. Seine Strukturen können wolkig oder linear ausfallen, die Textur ist mal klar, mal verwaschen. Das breite Spektrum entsteht durch die uneinheitliche Verteilung von Quarz, Feldspäten und Glimmer, allerdings erst, wenn das Tiefengestein an die Oberfläche gelangt und dort den verschiedenen Umwelteinflüssen ausgesetzt ist. Aufgrund seiner Strapazierfähigkeit ist Granit vor allem im Städtebau gefragt. Im Innenausbau kommt  Juparana Colombo dort zum Einsatz, wo Flächen oder Böden besonders beansprucht sind.  Der Stein wird in Indien abgebaut, heute eines der größten Exportländer für Granit, Migmatit und für verschiedene Gneis-Handelssorten.

Gesteinsart

Granit

 

Herkunftsland

Indien

 

Synonyme

Juparana Colombo, Colombo Juparana, Mauve Juparana

Technische Werte

k.A.

Wählen Sie das passende Produkt zu Ihrem Naturstein

Rufen Sie uns an, um ein unverbindliches Angebot zu erhalten oder schicken Sie uns eine E-Mail.

02227 · 9001011 wochentags 8 bis 17 Uhr