Deutsche Basaltlava - stonegate Natursteine

Mendiger Basaltlava

Petrologische Beschreibung

eine fein- bis mittelporige, schwarzviolette Basaltlava (Tephrit) aus der Eifel (Rheinland Pfalz). Entstanden im Pleistozän/Holozän.

Allgemeine Beschreibung

Der Mendiger Basalt ist aufgrund seiner robusten Eigenschaften hervorragend für Podestplatten, Bodenplatten und Fensterbänke im Aussenbereich geeignet. Eine hohe Rutschsicherheit zeichnet diese Basaltlava aus.

Gesteinsart

Basalt (Tephrit/Basaltlava)

 

Herkunftsland

Deutschland (Rheinland-Pfalz)

 

Synonyme

Basalt-Lava Mendig, Mendiger Basalt, Mendinger Basalt, Basaltlava Mendig

Technische Werte

Rohdichte: ca. 2,2 kg/dm³, Biegezugfestigkeit: ca. 7 N/mm², Druckfestigkeit: ca. 108 N/mm², Wasseraufnahme: ca. 3,1 Gew.-%. sehr frostbeständig.

 

Allgemeiner Mineralbestand

Plagioklas (An 50 - 70), Feldspatvertreter (Leucit und Nephelin), Pyroxen und Amphibol.

Die Mineralien Plagioklas, Leucit und Pyroxen sind als Einsprenglinge vertreten.

Wählen Sie das passende Produkt zu Ihrem Naturstein

Rufen Sie uns an, um ein unverbindliches Angebot zu erhalten oder schicken Sie uns eine E-Mail.

02227 · 9001011 wochentags 8 bis 17 Uhr